*
Menue
blockHeaderEditIcon
Ü_Kooperation
blockHeaderEditIcon

Kooperation

Uni-Tübingen
blockHeaderEditIcon
Universität Tübingen
M_Hautzinger
blockHeaderEditIcon
martin hautzinger
M.Hautzinger_daten
blockHeaderEditIcon
Fachbereich Psychologie
Prof. Dr. Martin Hautzinger
Klinische Psychologie
und Psychotherapie

"Wir wollen in Not geratenen Kindern durch angemessene Unterbringung helfen"
 
Die ambulante Versorgung und Betreuung von Kindern, wie wir Sie hier an der psychotherapeutischen Hochschulambulanz am Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie des Fachbereichs Psychologie der Eberhard Karls Universität Tübingen betreiben, reicht oft nicht aus.

Krisen, Notfälle und Gefahrensituationen machen es erforderlich, dass wir Kinder, die bereits in unserer therapeutischen Obhut sind, stationär versorgen oder aus der Gefährdungssituation herausnehmen müssen. Dabei werden klassische Kliniken den Kindern und ihren emotionalen Bedürfnissen nicht gerecht. Deshalb ist die Kooperation mit dem "Kinderhaus Bodensee e.V." für uns eine wichtige Ergänzung und Möglichkeit, traumatisierten bzw. in Not geratenen Kindern durch angemessene Unterbringung zu helfen.
Die Konzeption, der heilpädagogische und psychotherapeutische Anspruch des Kinderhauses wurde in Zusammenarbeit mit uns entwickelt und beruht auf bewährten, evidenzbasierten Interventionen. Die fachliche Kooperation ist zuverlässig, kompetent und wird immer im Sinne der Kinder erfolgen.
Wir nutzen gerne die Möglichkeit, unsere Studierende im Kinderhaus berufsorientiert im Rahmen eines Praktikums schulen zu lassen. Bei der Qualitätskontrolle und der Evaluation der Arbeit des Kinderhauses werden enge Kontakte entstehen.

Prof. Dr. Martin Hautzinger
 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail